We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Menschen aus aller Herren Länder

4 0 0
21.05.2019

0

0

Es stand auf der Seite 1 einer großen norddeutschen Zeitung, und zwar in der Rubrik, in der Menschen „aus aller Herren Länder“ vorgestellt werden. Das stieß auf Protest – nicht die Menschen, aber die Grammatik. Ein Leser belehrte mich, dass die Präposition „aus“ mit Dativ stehen und es deshalb aus aller Herren „Ländern“ heißen müsse. Was ist richtig? Beides ist möglich.

Bis 1934 befahl der Duden strikt die Flexionsendung -ern, danach knickte er ein. Heute empfiehlt er die endungslosen „Länder“, ohne die „veraltende“ Dativ-Form damit für ungültig zu erklären. Ein solcher Sinneswandel wird von der Duden-Redaktion natürlich nicht aus Übermut während der Kaffeepause beschlossen, sondern beruht auf der genauen Beobachtung der Umgangssprache. Sprache ist, was gesprochen wird, nicht unbedingt das, was gesprochen werden soll.

In einem früheren Jahr war in den führenden deutschen........

© Berliner Morgenpost