We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Die Bargeld-Obergrenze ist ein Nachteil für rechtschaffene Menschen

1 0 0
21.07.2021

Die EU plant eine Obergrenze von 10.000 Euro für Bargeldzahlungen. Das bekämpft die Organisierte Kriminalität, setzt aber auch viele normale Menschen unter Rechtfertigungsdruck.

Wenn die EU eine Obergrenze von 10.000 Euro für Bargeldzahlungen einführen will, müssen die Behörden aufpassen, nicht eine große Zahl Bürgerinnen und Bürger ungerechtfertigterweise unter Generalverdacht zu stellen. Ja, die Bundesbank hat gründlich........

© Augsburger Allgemeine


Get it on Google Play