We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Eine verdiente Niederlage für Kanzler Scholz bei der Impfpflicht

5 3 1
07.04.2022

Bundeskanzler Olaf Scholz hatte sich bei der Impfpflicht von Beginn an in eine Sackgasse manövriert und fand nicht mehr heraus. Scholz hat sich verzockt.

Die Ampel-Parteien sind bei der Impfpflicht sehenden Auges in ein Messer gelaufen. Kanzler Olaf Scholz von der SPD hatte die Meinung gewechselt und war irgendwann im Herbst vergangenen Jahres auf die Spritzenpflicht umgeschwenkt. Seinerzeit türmte sich die Delta-Welle auf, die Intensivstationen füllten sich, und der künftige Kanzler wollte Handlungsfähigkeit demonstrieren. Im Wahlkampf hatte er noch das Gegenteil gesagt.

Schon während seines Meinungswechsels schmiedeten Scholz und die Führungsriegen von Grünen und........

© Augsburger Allgemeine


Get it on Google Play