We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Der U-Boot-Streit geht auch Deutschland etwas an

5 1 0
20.09.2021

Deutschland sollte im U-Boot-Streit zwischen USA und Frankreich neutral bleiben und vermitteln. Trotzdem sollte sich die Regierung auch zur eigenen Verantwortung im Thema Sicherheit bekennen.

Im heftigen Nato-Streit zwischen den USA und Frankreich sollte Deutschland einerseits das tun, was ein Freund eben tun sollte, wenn sich zwei andere Freunde miteinander zanken: Vermitteln, für Ausgleich sorgen, aber nicht einseitig Partei ergreifen. Denn Frankreich und die USA sind ebenso wie GroßbritannienBrexit hin oder her – die wichtigsten deutschen Partner und Verbündeten in Sicherheitsfragen. Wenn sich am Ende alle wieder vertragen, darf Deutschland nicht im Abseits stehen.

Andererseits täte Berlin gut daran, den transatlantischen Zwist........

© Augsburger Allgemeine


Get it on Google Play