We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Milliarden-Fiasko bei der zweiten Stammstrecke

1 1 0
30.06.2022

München - Die Arbeiter sind gereizt auf der Baustelle für die zweite S-Bahn-Stammstrecke am Marienhof. Als das metallene Rolltor sich am Donnerstagmittag für einen Moment öffnet und der AZ-Fotograf von der Straße aus ein Baustellenbild machen möchte, schießt ein Mann mit Bauarbeiterhelm heraus, baut sich vor dem Fotografen auf und greift ihm in die Kamera.

"Hier wird nicht fotografiert", schreit der Mann, "ich habe hier das Hausrecht!" Den Kollegen vom Fernsehen ergeht es nicht besser.

Die Nerven sind offenbar sogar hinterm Bauzaun dünn, seit am Donnerstagvormittag Bayerns Verkehrsminister Christian Bernreiter (CSU) vor die Presse getreten ist – mit Zahlen, die fast sprachlos machen.

Nicht mehr 3,8 sondern 7,2 Milliarden Euro soll die zweite S-Bahnröhre kosten, bis sie fertig ist. Die zehn Kilometer lange Entlastungsstrecke durch die Innenstadt wird auch nicht 2028 fertig, die Inbetriebnahme könnte sich bis 2037 hinziehen, so der Minister. So habe es ihm die Projektbegleitung im Ministerium vorgerechnet.

Man wolle diese Zahlen nun mit denen der Deutschen Bahn (DB) abgleichen, allerdings habe die ihre Zahlen bislang nicht offengelegt. Auch die........

© Abendzeitung München


Get it on Google Play