We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Update zu Bus-(Tram)-Bus: „Fake News“ bei mobiliteit.lu

5 0 0
07.09.2018

Während der Pressekonferenz zur Umstellung der Busse ging keine Rede von den Unstimmigkeiten zwischen Landes- und Hauptstadtverantwortlichen..

Die Verantwortlichen der Mobilitéitszentral sind sich bewusst, dass mobiliteit.lu – und die darauf zugreifende App – ab dem 17. September fehlerhafte Angaben für zahlreiche Buslinien der AVL liefern. Dies bestätigte uns die Direktion der Mobilitéitszentral am Donnerstag – leider erst nach Redaktionsschluss unseres Berichtes über die Umorganisation der Buslinien im Zusammenhang mit der Verlängerung der Tramlinie bis zur Stäreplaz. Unsere Vermutung, die Umstellung der städtischen Busse nicht zeitgleich mit den RGTR-Umänderungen durchzuführen, sei auf eine unterschiedlichen Einschätzung der Dringlichkeit einer Fortführung der Tramlinie zurückzuführen, scheint sich zu bewahrheiten: Der Entschluss, die beiden Umstellungen nicht gleichzeitig zu vollziehen sei „von den politischen Décideuren“ erst letzte Woche getroffen worden.

Um den mobiliteit.lu-Nutzer*innen........

© woxx