We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Die Wahrheit über den Piefke

8 1 0
12.09.2017

Am 31. Juli 1866 hielt die preußische Armee im Marchfeld bei Gänserndorf eine pompöse Militärparade ab. In einigen Zeitungen, darunter auch in diesem Blatt, konnte man vor kurzem lesen, dass der backenbärtige Militärkapellmeister Johann Gottfried Piefke und sein Bruder Rudolf dermaßen imposant voranmarschierten, dass die Wiener riefen: ‚Die Piefkes kommen!‘" Österreich hatte gerade die Schlacht bei Königgrätz verloren - die Machtverhältnisse in Europa waren damit neu geregelt.

In der Tageszeitung "Der Standard" schaffte es dieser Johann Gottfried Piefke am vergangenen Samstag sogar in die Rubrik "Kopf des Tages". Weil der Militärmusiker angeblich vor genau 200 Jahren, am 9. September 1817, geboren wurde. Das ist übrigens strittig - in den meisten Annalen wird als........

© Wiener Zeitung