We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Trend zum Retro-Medium

6 2 19
14.01.2018

Das Bemerkenswerteste an dem Trump-Enthüllungsbuch "Fire And Fury" ist aus meiner Sicht, dass es - ein Buch ist. Keine Internet-Plattform, keine TV-Doku, kein Artikel und schon gar kein Tweet (obwohl manche von Trumps Verfehlungen durchaus in der dabei gebotenen Kürze darstellbar wären) - nein, ein Buch ist es, das derzeit, weit über die USA hinaus, für Furore sorgt.

Wie in alten, keineswegs nur guten Zeiten, als viele der nunmehr globale Aufmerksamkeit generierenden Medien noch gar nicht existierten. Es passt in gewisser Weise zur Idee von "Retrotopia" (so benannt vom Soziologen Zygmunt Bauman), also der rückwärts gewandten Utopie, die Trump vertritt, dass er nun mittels eines Retro-Mediums buchstäblich aufgeblättert wird.

Es........

© Wiener Zeitung