We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Letzter Google-Bann gebrochen

2 0 0
12.07.2018

Lange hatte Google - nicht gänzlich freiwillig - darauf verzichtet, seinen Dienst Google Street View auch in Österreich freizuschalten. Datenschutzbedenken führten zu der Verzögerung von einigen Jahren. Seit Donnerstag kann man die Daten nun abrufen - und gleich einmal Verwandte beim Warten auf den Bus beobachten. Aber wieso stehen sie auf der falschen Straßenseite?........

© Wiener Zeitung