We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Mehr Transparenz

6 0 0
14.09.2017

Es könnte nicht zynischer sein: Während die Türkei international ihre politischen Spielchen spielt, dürfte man zumindest mit Blick auf die Justiz ein unpolitisiertes Vorgehen erwarten. Doch auch hier bringt die aktuelle türkische Regierung es fertig, dass so ziemlich jeder Staat schnell in die Bredouille geraten kann. Liegt zum Beispiel ein internationales Auslieferungsgesuch von Interpol vor, muss sich die luxemburgische Justiz, wenn es sich um einen türkischen Staatsbürger handelt, Sorgen machen. Denn es ist nicht von der Hand zu weisen, dass die Türkei im Zuge des gescheiterten Putsches eine wahre Hexenjagd begonnen hat. Sie will in aller Welt das Gefühl und den Eindruck vermitteln, dass niemand sicher........

© Tageblatt