We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Deutliche Ansage

3 0 0
12.02.2019

Hagen Strauß geht davon aus, dass Annegret Kramp-Karrenbauer Anspruch auf die Kanzlerschaft erheben wird

Es ist schon bemerkenswert, wie Annegret Kramp-Karrenbauer das macht. Auf ihrem Weg ins Kanzleramt managt AKK die Union mit ruhiger Hand, unaufgeregt und integrierend. Das hat das „Werkstattgespräch“ zur Migrationspolitik gezeigt. Ihr Lapsus mit der Begrüßung der eigenen Parteifreunde als „Sozialdemokraten“ mag dabei manchen verstört haben, aber er wird am Ende nicht kriegsentscheidend sein. So etwas kann halt passieren, wenn man beim Reden an etwas anderes denkt. Zum Beispiel an die Konkurrenz, die gleichzeitig tagte.

Die CDU ist weitgehend der Versuchung widerstanden, die zweitägige Veranstaltung zur Abrechnung mit der Flüchtlingspolitik der Kanzlerin........

© Mannheimer Morgen