We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Bitte kein Bätschi beim Brexit

6 34 14
14.01.2018
Berlin und Brüssel gehen mit den Briten um, so als wolle man sich nur rächen: Aber Großbritannien ist viel zu wichtig, um so empathiearm behandelt zu werden. Diese Verbohrtheit ist fahrlässig.

In der Diskussion um den Ausstieg Großbritanniens aus der Europäischen Union gibt es zwei Arten von Entscheidungsträgern in Berlin und Brüssel: die Ignoranten. Und die Beleidigten. Die einen wollen einfach nicht wahrhaben, dass Großbritannien im März 2019 tatsächlich die EU verlassen wird.

Ihnen wäre wohl nur geholfen, wenn der englische EU-Hasser Farage mit seiner (im Übrigen abwegigen) Idee durchkäme, die Bevölkerung das Brexit-Votum in einem zweiten Referendum bestätigen zu lassen.

Die anderen wiederum benehmen sich, ganz nach dem Bätschi-Prinzip, wie ein gehörnter Ehemann. Die........

© Die Welt