We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Was sagen Ludwig und Schieder zur Integration?

6 0 0
12.01.2018

Oppositionsarbeit macht derzeit die Regierung. Zuletzt ein viral gewordenes Video vom FPÖ-Wahlkampfauftakt mit Strache in Tirol, der mit einer Trommlergruppe in faschistischer Ästhetik einmarschiert. So regiert man nicht.

Die SPÖ als größte Oppositionspartei ist dagegen in der Selbstfindungsphase. Inzwischen nähert sich der Tag, an dem für sie eine eminent wichtige Entscheidung fällt: Wer wird Wiener Parteivorsitzender und in der Folge Bürgermeister? Zur Wahl auf dem Parteitag stellen sich der Wohnbaustadtrat Michael Ludwig und der geschäftsführende Chef des SPÖ-Klubs im Parlament, Andreas Schieder. Ein Überraschungskandidat in letzter Minute ist unwahrscheinlich.

Der Neue muss Wien halten. Türkis-Blau auch in Wien ist immer........

© derStandard