We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Chill the fuck out!

1 0 0
12.07.2018

Wird wegen seines Facebook-Eintrags stark kritisiert: SVP-Nationalrat Andreas Glarner. (Foto: Keystone)

Natur ist geduldig, denke ich, wenn ich im Haus am See bin. Und eifrig ist sie auch, jeder Gärtner kennt den Kampf gegen das wuchernde Grün, weshalb ich immer als Erstes den Rasenmäher aus dem Bootshaus schleppe und hinter dem lärmenden Gefährt hertrotte, bis der Rasen wieder sauber gemäht ist.

Rasenmähen ist wie staubsaugen oder putzen eine der Tätigkeiten, deren Sinn sich mir als Teenager nicht erschloss. Dieses Gesauge, die ganze Zeit, das WC-Gespüle oder eben Rasenmähergelärme – warum können Erwachsene denn nicht einmal «chill the fuck out»?

Mittlerweile habe ich selbst zwei Teenager im Haus, und das ist anstrengend, auch wenn es nette Teenager sind. Sie sind irrational und unberechenbar, und ihre Stimmungen schwanken zwischen Euphorie und Depression, und was........

© Basler Zeitung