We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Ah, Lachenmeier

24 0 11
12.01.2019

Jeder Kleinbasler kennt die Giraffe, die am Klingentalgraben ihren Kopf über den Zaun streckt. Sie steht vor dem Haus, in dem mein Vater zusammen mit seinen zehn Geschwistern aufwuchs. Zwei von ihnen haben das Tier gebastelt. Denn als sie im Treppenhaus des Naturhistorischen Museums eine ausgestopfte Giraffe entdeckten, wollten sie unbedingt auch so eine haben. Einmal wurde die Giraffendame nachts aus dem Vorgarten entführt, tauchte dann aber in der Nachbarschaft wieder auf. An der EM 2008 fiel sie schliesslich einem Fussballfan zum Opfer. Drei Jahre später kreierte meine Cousine zum Glück eine Nachfolgerin.

Familiengeschichten aus dem Hause Lachenmeier gibt es viele. Besonders über meinen Grossvater. In den........

© Basellandschaftliche Zeitung